Deutsche Au-pairs in Europa

aupair info3Sie haben gerade Abitur gemacht, und wissen noch nicht was Sie machen möchten, Sie interessieren sich für andere Kulturen, andere Sprachen oder möchten Zeit für die eigene Berufsorientierung gewinnen? Sie haben Freude am Umgang mit Kindern und streben vielleicht ein Studium oder eine Ausbildung im sozialen oder pädagogischen Bereich an? Dann ist ein Au-pair-Aufenthalt genau das Richtige für Sie.

Unsere Zielländer sind Großbritannien, Irland, Spanien, Frankreich und die Schweiz. In andere Länder vermitteln wir auf Anfrage oder nennen Ihnen kompetente Ansprechpartner innerhalb des IN VIA Verbands.

Wir beraten Sie unverbindlich zu allen Fragen rund um Au-pair, möchten Sie persönlich kennenlernen, begleiten Sie in der Vorbereitung und suchen über ausgewählte Partnerorganisationen die zu Ihnen passende Gastfamilie. Unsere ausländischen Partneragenturen lernen die Gastfamilien persönlich kennen und begleiten Sie vor Ort während ihres Aufenthalts, organisieren Au-pair-Treffen und unterstützt Sie bei der Suche nach qualifizierten Sprachschulen. In England zum Beispiel kooperieren wir mit dem German YMCA, der in London Au-pair-Treffen und ein Freizeit- und Kulturprogramm anbietet.

Versicherung für deutsche Au-pairs

Bitte prüfen Sie vor der Ausreise Ihre bestehenden Versicherungsleistungen und erweitern Sie diese bei Bedarf. Versicherungen, die Sie in Deutschland abgeschlossen haben, bieten im Ausland oftmals nicht umfassenden Schutz.

Bei unserem Beratungsgespräch erhalten Sie von uns weitergehende Informationen zum Thema Versicherung und zu speziellen Au-pair Versicherungen.

 

Rahmenbedingungen-Leistungen-Kosten
Vermittlungsablauf
AGB

Hier geht es zu den Bewerbungsunterlagen

Kontakt

IN VIA Regensburg e.V.

Bahnhofstr. 20
93047 Regensburg

Tel.: +49-941-58612594
Fax: +49-941-58612598

aupair@invia-regensburg.de

Ansprechpartner:

Au-Pair in Deutschland und Gastfamilien:
Maximiliane Häberl

Als Au-Pair ins Ausland:
Anton Stadler

Unsere telefonischen Sprechzeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag
09:00 Uhr – 11:00 Uhr
sowie weitere Gesprächstermine nach Vereinbarung.